... etwas zur Ski-Gymnastik

Skigymnastik

Untersuchungen von diversen Ski-Unfällen haben ergeben, dass sehr viele der verletzten Skiläufer weder eine gezielte Ski-Gymnastik, noch irgendeine andere sportliche Betätigung zur Vorbereitung auf die Wintersaison für nötig hielten. Daraus kann man nun den Schluss ziehen, dass nur die Skiläufer mit gutem Gewissen und Erfolg ihren Sport genießen können, die sich körperlich auf die Wintersaison vorbereiten.

Der Skisport stellt bereits in der Grundstufe relativ hohe Anforderungen an Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Geschicklichkeit. Er verlangt körperliche Fitness, die nur bei Menschen zu finden ist, die entweder ganzjährig Sport treiben oder die zumindest im Herbst einige Monate ein entsprechendes Training absolvieren.

Skigymnastik

Hierfür bietet der Ski-Club Hameln im Sommer Waldlauf (Jogging, Walking, Nordic Walking) sowie Radfahren an, und im Winterprogramm das entsprechende Angebot für ein Training, das sowohl Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit vermittelt, nähmlich eine gezielte Ski-Gymnastik.

Wir starten voraussichtlich wieder am Montag, dem 16.10.2023 um 20:00 Uhr in der Sporthalle in der Königstr.

Peter Begemann freut sich darauf, euch wieder für den Winter fit zu machen und hofft, mit den oben beschriebenen Maßnahmen die Ski-Gymnastik im Winterhalbjahr sicher und für alle gesund durchführen zu können.

Für die kommende Saison mehr Spaß, ein größeres Erfolgserlebnis und natürlich auch mehr Sicherheit im Schnee,
wünscht Euch unser Trainerteam

Überzeugt? Dann bis montags, voraussichtlich vom 02.10.2023 bis zum 25.03.2024, um 20.00 Uhr in der Turnhalle der Schule Königstraße. In den langen Schulferien findet keine Ski-Gymnastik statt.

Für neugierige Gymnastik-Fans ein Link zur Information.

Übungen für zu Hause von SAT1


nach oben